Umgang mit dem Wok

Gerichte aus dem Wok sind meist im Handumdrehen zubereitet, zudem überaus gesund und köstlich. Kein Wunder, dass das in Asien meistverwendete Küchengerät schon lang im Westen Einzug gehalten hat und ist heute beliebter denn je. Damit das Multitalent in der Küche auch richtig funktioniert, setzt es ein erforderliches Know-How und etwas Erfahrung voraus. Die Woks … Weiterlesen

Weiterlesen

Gewürztes Chili-Öl

Scharfes aromatisches Chili-Öl ist unerlässlich in der asiatischen Küche – für herzhafte Dips, zum Verfeinern von Saucen, Marinaden, Dressing, Suppen usw. Ein gutes Chili-Öl zeichnet sich durch die appetitliche rote Farbe, feines Aroma und natürlich – um seinem Namen gerecht zu werden – einen angemessenen Schärfegrad aus. Die Herstellung ist gar nicht so aufwendig. Es … Weiterlesen

Weiterlesen

Asiatisches Würzpulver selber herstellen

Wer auf die fertigen Würzmittel verzichten aber trotzdem den guten Geschmack der asiatischen Küche genießen will, kann die typischen Würzpulver selber herstellen. Entweder einzeln oder zusammen gemischt sind die Würzmittel vielseitig einsetzbar, für Reis- oder Nudelgerichte, Wokgerichte, Suppen, Saucen usw. Geeignet sind z.B. Shiitake-Pilze, Kombu, getrocknete Shrimps oder Bonito (Thunfisch), nach Belieben  können unter anderen … Weiterlesen

Weiterlesen

Mungbohnensprossen selber ziehen

Sprossen spielen in der asiatischen Küche eine wichtige Rolle, ob als Zutat im Wok oder Salat, sie verleihen den Gerichten eine knackige Frische. Die Sprossen sind reich an Vitaminen, Eiweiß und Ballaststoffen und sind aus der modernen gesunden Ernährung nicht wegzudenken. Mungbohnensprossen kann man ganzjährig selber ziehen, allerdings je wärmer die Temperatur desto leichter und … Weiterlesen

Weiterlesen

Koriander selber anziehen

Koriander ist ein beliebtes Küchenkraut in der asiatischen Küche, das über einen unverwechselbaren Geschmack und eine intensive Würzkraft verfügt. Die Inhaltsstoffe des Korianders wirken antibakteriell und krampflösend. Wer die Vorzüge des Würzkrautes genießen will, muss nicht unbedingt in die Supermärkte laufen. Das Anziehen aus den Samen ist denkbar einfach und gelingt auch Anfängern problemlos. Wer … Weiterlesen

Weiterlesen

Sojamilch selber machen

Die Sojamilch muss hierzulande häufig als Kuhmilch-Ersatz für Vegetarier herhalten, ist aber aufgrund ihrer wertvollen Nährstoffzusammensetzung für viele, insbesondere die Wert auf vielseitige und ausgewogene Ernährung legen, eine wahre Bereicherung. Die in Sojamilch beinhalteten pflanzlichen Nährstoffe (Eiweiß, Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe) sind für den menschlichen Körper besonders  gut verwertbar, die Sojamilch ist aufgrund des hohen … Weiterlesen

Weiterlesen