Rezeptideen

Knusprige Hähnchenschnitzel

12. September 2022

Innen saftige und außen knusprige Schnitzel sind immer und überall beliebt. Heute geht es um eine chinesische Variante der Köstlichkeit mit Hähnchenbrust Zha Jipai (炸鸡排), die sich zudem einfach und schnell zubereiten lässt. Wenn das Fleisch in gleichmäßige fingerdicke Streifen geschnitten würde, ergeben sich dann die auch beliebte Hähnchensticks Zha Jiliu (炸鸡柳).

Zutaten:
(4 Schnitzel)

  • 2 Hühnerbrustfilet, ca. 400 g
  • Marinade:
    2 EL Sojasauce
    1 EL Austernsauce
    2 EL Sake oder 1 EL Reiskochwein
    1 TL Salz
    ¼ TL Fünf-Gewürz Pulver
    1 Scheibe frischer Ingwer
    1 Ei
    1 EL Maisstärke
  • Panade:
    Feines Panko, ca. 100 g
  • Öl zum Frittieren
  •  
    Zubereitung:

    Das Fleisch unter fließendem Wasser gründlich abspülen, anschließend mit einem Küchenpapier trocken tupfen. Die Hähnchenbrust der Länge nach in ca. 1-1½ cm dicke Schnitzel schneiden, eventuell vorhandene Sehnen und Fett entfernen. Das Fleisch in der Marinade ca. 1 Stunde oder länger im Kühlschrank einziehen lassen.

    Panko auf einem Teller zum Panieren geben, die Schnitzel darin einzeln wälzen und leicht andrücken. Pflanzenöl im Wok erhitzen, die Schnitzel 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze ausbacken, dabei mindestens einmal wenden. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und warm genießen. Dazu passend zum Beispiel japanisches Gemüsecurry mit Reis.